Achtsamkeit in Unternehmen & Organisationen

Die Lebenskunst der Achtsamkeit ist die beste Burnout-Prophylaxe.
– Britta Hölzel

Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) 

Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) ist ein systematisches Programm zur Stress- und Burnout-Prophylaxe, das als Inhouse-Seminar, also vor Ort am Arbeitsplatz, von mir angeboten wird. TAA wurde von Dr. Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt entwickelt. Es handelt sich dabei um eine effektive Stressbewältigung am Arbeitsplatz.

Viele Mitarbeiter*innen, Führungskräfte und Trainer*innen betreiben wahren Raubbau mit ihrer Gesundheit und missachten die Warnsignale des Körpers.

Der berufliche Leistungsdruck, die enorme Veränderungsgeschwindigkeit, die Arbeitsverdichtung durch den Wegfall von Arbeitsplätzen, die Hetze von Termin zu Termin, berufliche Unsicherheit, fehlende Tiefenentspannung, Konflikte am Arbeitsplatz oder mit Auftraggebern, sind – gepaart mit unzureichender Selbstverantwortung – die Ursachen dafür, dass Gesundheit und Wohlbefinden immer öfter auf der Strecke bleiben.

Gesund werden und gesund bleiben ist kein selbstverständlicher Zustand. Nur wer aktiv etwas für sich tut, indem er z.B. Achtsamkeit am Arbeitsplatz übt, kann den Stress bewältigen, nur wer Verantwortung für sich und seinen Körper übernimmt, kann aus eingefahrenen Gleisen ausbrechen. (Zitiert nach C. Löhmer und R. Standhardt)

Inhalte des Curriculums

Der Inhalt des Trainings Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) ist die Einübung von sieben Achtsamkeitsübungen. Außerdem wird in jeder Sitzung ein thematischer Impuls in Form eines Kurzvortrages gesetzt. Dieser ist angelehnt an die einzelnen Buchkapitel des Buches von Dr. Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt „Timeout statt Burnout. Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit“. Das Ziel ist das Erlernen einer effektiven Stressbewältigung am Arbeitsplatz.

Die Teilnehmenden des Trainings erhalten zu Beginn des Trainings oben genanntes Buch mit der beiliegenden CD sowie das wöchentliche Übungsblatt.

Das Training umfasst

– eine einstündige Informationsveranstaltung
– 10 wöchentliche Treffen à 60min in einer festen Gruppe von max. 15 Personen
– eine anschließende einstündige Reflexion
– NEU: ONLINE TRAINING in Vorbereitung
– Achtsamkeitstraining individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst

Wirkungen des Achtsamkeitstrainings

Teilnehmende dieses Achtsamkeitstrainings berichten unter anderem von den folgenden Wirkungen:

– Bessere Fähigkeit, gelassen zu bleiben, insbesondere unter Zeitdruck oder
in schwierigen betrieblichen Situationen
– Erhöhte Fähigkeit, sich zu konzentrieren und zu entspannen
– Verbesserter Umgang mit körperlichen und psychischen Herausforderungen
– Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz
– Mehr Kreativität und Zufriedenheit während der Arbeit
– Förderung von Gesundheit und Resilienz


Wünschen Sie ein Achtsamkeitstraining den Bedürfnissen Ihres Unternehmens oder Ihres Teams entsprechend?

Gerne biete ich Ihnen in einem Vorgespräch an, das passende Angebot für Sie zu finden.Jetzt auch ONLINE-Kurse!

KONTAKT

Referenzen

Stephanus-Stiftung Seminartag Achtsamkeitstraining, Stressmanagement für Mitarbeiter*innen

Pfefferwerk Stadtkultur GmbH Workshop Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Rahmen des Gesundheitstages für Mitarbeiter*innen

Wildwasser Seminartag Achtsamkeitstraining, Stressmanagement für Mitarbeiter*innen

ÜBER MICH

TEILNEHMERSTIMMEN